Trends erkennen – Innovationen entwickeln – Ertrag durch Licensing steigern

Der globale Wettbewerb verkürzt Halbwertszeiten von Produkten und Geschäftsmodellen. Um nachhaltig erfolgreich zu sein, müssen wichtige Trends frühzeitig erkannt und immer mehr Innovationen schnell auf den Markt gebracht werden (Erfolgsfaktoren "gefüllte Innovationspipeline" & "Time to Market") und deren Umsatzpotential in kurzer Zeit ausgeschöpft werden. Hierfür steigt die Anforderung mit Dritten zu kooperieren kontinuierlich. Waren früher Kosteneinsparungen und Synergien das vorherrschende Kooperationsmotiv, sind heute und morgen der Zeitvorteil und die Expansion Treiber der Zusammenarbeit. Wachstumskooperationen ermöglichen Wachstumssprünge und Beschleunigung.

 
 
 
Ein besonderer Fokus unserer Forschung und Arbeit liegt deshalb auf dem Licensing von Innovationen. Prof. Dr. Ronny Fürst hat sich zum Ziel gesetzt, Lizenzierungen in Deutschland als Wachstumskatalysator voranzutreiben. Als Head of Business Innovation der European Management School EMS und Direktor des icgrowth Instituts fördert er den Austausch hinsichtlich kommender und aktueller Management-Trends in der internationalen Spitzenklasse der Forschung sowie den Innovationstransfer zwischen Theorie und Praxis in Forschungsprojekten und seiner Veranstaltungsreihe "Business Insights" mit erfolgreichen Top-Managern.